Eine kleine Reise in Bildern

SliderImage SliderImage SliderImage SliderImage SliderImage SliderImage
Predigtstuhlbahn
Almbachklamm
Hoher Göll
Die neue Jennerbahn
Thumsee
Ainringer Moor (9 Autominuten)
In der nahen und weiteren Umgebung findet sich für jeden was...




Rundwanderung im Ainringer Moor

SliderImage SliderImage SliderImage SliderImage SliderImage SliderImage SliderImage SliderImage SliderImage
Mooriger Sumpf
Moorwweiher
Moorabbau
Biene in der Flora
handzahmer Hochmoor-Bläuling
handzahmer Schmetterling
handzahmer Schmetterling
Ruheplatz im Moor
Das beeindruckende Ainringer Moor ist etwa 5 km bzw. 10 Minuten mit dem Auto entfernt.



Bergwanderung zum Schafberg

SliderImage SliderImage SliderImage SliderImage SliderImage SliderImage SliderImage SliderImage SliderImage SliderImage SliderImage SliderImage SliderImage SliderImage SliderImage SliderImage SliderImage SliderImage SliderImage SliderImage
Auf dem Weg nach oben
Auf dem Weg nach oben
Auf dem Weg nach oben
Immer noch: Auf dem Weg nach oben
Auf dem Weg nach oben
Auf der Schafbergalm
Blick vom Gipfel runter zur Schafbergalm
Das Gipfelhaus
Die Bahnstation
Ist das nicht ein herrlicher Ausblick!
Atemberaubender Blick vom Gipfel auf die Seen
Auf derd Schafbergalm: Sehnsuchtsvoller Blick zumn Gipfel
Schafbergalm: Blick auf den Gipfel
Der Schafberg erhebt sich etwa 50km entfernt von Freilassing gleich neben dem Mondsee. Eine Wanderung auf die Spitze mit festem Schuhwerk ist durchaus machbar, gemütlichere Zeitgenossen nehmen lieber die Bergbahn, welche von St. Wolfgang am Wolfgangsee bis hinauf zum Schafberggipfel fährt.

Was Sie sonst noch erleben können

Salzburg Panorama Tours bietet täglich an 365 Tagen im Jahr 10 verschiedene Rundfahrten - garantiert! Außerdem stehen Limousinen und Guides für private Touren  und Transfers zur Verfügung.

Salzburger Sommerfestspiele 2020
Das Jubiläumsprogramm 2020 ist zwar etwas modifiziert worden, kann sich  aber sehen lassen! 110 Veranstaltungen aus den Sparten Oper, Schauspiel  und Konzert werden in 30 Tagen an acht Spielstätten zur Aufführung  gebracht.
Rund um das Jubiläum finden trotz Einschränkungen auch Formate statt, die  das 100-Jahr-Jubiläum feiern. So etwa wird es Filmvorführungen geben,  ein Jugendprogramm sowie künstlerische Interventionen unter dem Titel „Der Traum vom Feentempel“. Am 22. August wird der eigentlichen Geburtsstunde der Festspiele mit  einem „Jedermann“-Tag gedacht: Lesungen von fünf Jedermann-Darstellern  werden unter anderem ergänzt durch eine Festvorstellung von „Jedermann“ auf dem Domplatz und einem Streaming auf dem Kapitelplatz.
r Eisenbahnfreunde
Der direkt an der Bahnstrecke München-Salzburg gelegene Rundlokschuppen  wurde in den Jahren 1902-1905 errichtet. Er ist Teil eines ganzen  Gebäudekomplexes, der unter anderem einen Verwaltungsbau, die  Montagehalle, ein eigenes Elektrizitätswerk und verschiedene Werkstätten umfasst und somit ein bedeutendes Baudenkmal der Industriegeschichte  darstellt.

Bad Reichenhall ist Große Kreisstadt und Kreisstadt des Landkreises Berchtesgadener  Land im Regierungsbezirk Oberbayern. Die Kurstadt, die über Solequellen  und Solebäder verfügt, wurde 2001 zur Alpenstadt des Jahres gekürt.

Lustschloss Hellbrunn
Hellbrunn ist ein wahres Juwel am Stadtrand von Salzburg. Der weitläufige Park  ist eine Mischung aus teils künstlich angelegter Parklandschaft, teils  naturbelassenem Biotop. Auch die Wasserspiele sind ein einzigartiges  Erlebnis, das es in dieser Form nirgendwo anders gibt. Erwarte  das  Unerwartete und entdecke Hellbrunn!
Im Salzbergwerk Berchtesgaden erlebst du Bergbautradition bei einer spannenden Untertage-Führung. Das seit fast 500 Jahren aktive Bergwerk steht allen Abenteuerlustigen  offen. Im Jahre 2007 wurde das beliebte Besucherbergwerk, das als eines  der ältesten Bergwerke Europas zu den großen touristischen Attraktionen  und Ausflugszielen Berchtesgadens zählt, zum modernen Erlebnisbergwerk  umgestaltet und mit der neu konzipierten SalzZeitReise in die Zukunft  geführt.


Besuche den bekannten HANGAR-7
Der Hangar-7 am Flughafen Salzburg ist ein multifunktionales Gebäude, das  eine Sammlung historischer Flugzeuge, Helikopter und Formel-1-Rennwagen  beherbergt. Es bietet Platz für vielfältige Ausstellungen und dient mit  seinem Restaurant „Ikarus“, zwei Bars, einer Outdoor Lounge und einem  Café als Veranstaltungsort und Treffpunkt
Genießen Sie unvergleichliches Bergpanorama vom Gipfel des Salzburger Untersberges, den du bequem mit der Seilbahn erreichen kannst. Der Hausberg der  Salzburger ist aber auch von österreichischer und bayerischer Seite zu  Fuß bewanderbar